Angsthase, Pfeffernase

angsthaseTheater: BrilLe-Theater
Thema: Eine Mutmach-Geschichte mit zwei lebensgroßen Marionetten, einer Handpuppe und einer Schauspielerin.
Dauer: 45min
Bewertung: Nicht gut.Ganz okay.Gut.Sehr gut.Super! (6 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 von 5)

Loading...
Buchungsanfrage: im Anfrageformular

Inhalt von Angsthase, Pfeffernase


Angsthase ist ein Mädchen, dass morgen einen großen Tag hat. Sie kommt in die Schule! Freut sie sich? Nun, eigentlich ja, aber auf der anderen Seite… Angsthase hat ein Problem: Sie hat Angst. Und sie hat nicht nur Angst vor der Schule, sondern vor allem. Und jedem. Weder ihre Mutter Tausendschön noch ihr Vater Brummelkopp können daran etwas ändern, wie sehr sie sich auch bemühen. Glücklicherweise hat Angsthase aber noch ihre Pfeffernase. Pfeffernase ist die Puppe von Angstahse, die in ihren Händen zum Leben erwacht. Sie ist ihre beste Freundin udn eine echte Helferin in der Not. Und so kommt es, dass Angsthase in dieser Nacht ihr mutiges Herz entdeckt… Angst gehört zum Leben. Aber wie kann man sich trösten, wer kann helfen, wenn einen die Angst zu übermannen droht und wenn niemand so richtig helfen kann? Gut, dass die Angst überwunden werden kann. Mit einem guten Freund, ein paar tapferen Schritten und dem Wissen, dass niemand auf der Welt wirklich allein ist: Gott ist immer da. „Angsthase, Pfeffernase“ ist ein Stück für Kinder im Vor- und Grundschulalter. Es beschäftigt sich mit einem großen Thema ihrer Lebenswelt, dem Schuleintritt. Durch lebensgroße Marionetten, eine Handpuppe und die gesamte Ästhetik von Bühnenbild und Kostümen trägt das Stück märchenhafte Züge. Es ermöglicht den Kindern sowohl Identifikation als auch Distanz, um sich spielerisch mit dem Thema Angst auseinander zu setzen.

Spielorte des Kindertheaters

Angsthase, Pfeffernase wurde in NRW zuletzt gespielt in Witten, Velbert und Bad Oeynhausen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.