Mai

Theater im Klassenzimmer

Wenn die Schule zur Bühne wird, wenn Theater nicht im Theater stattfindet, sondern im Klassenraum, wenn Theaterschaupieler in der Schule auf Schüler treffen, dann ist das manchmal etwas ungewohnt.
Denn eigentlich erwartet man Thater im Theater und nicht im Klassenzimmer. Aber immer mehr Kinder- und Jugendtheater haben die Klasse als neue Spielstätte für sich entdeckt.
Da stören dann auch Tische und Stühle, Pult oder Tafel nicht.

Dieses Buch widmet sich dem Thema Klassenzimmerstücke und dokumentiert Inszenierungen und Stücke für und in Schulen. Es verschafft Lehrerinnen und Lehrern einen Überblick und gibt ihnen Anregungen für Unterricht über die Theaterarbeit.

Theater im Klassenzimmer wird von Prof. Dr. Wolfgang Schneider, Direktor des Instituts für Kulturpolitik der Universität Hildesheim, und Felicitas Loewe, Chefdramaturgin des Theaters Junge Generation in Dresden, herausgegen. Sie sind zudem für die Internationale Vereinigung des Theaters für Kinder und Jugendliche ASSITEJ ehrenamtlich tätig.

Theater im Klassenzimmer gibt es bei Amazon leider nur noch gebraucht.

Wer sich ein Theater ins Klassenzimmer einladen möchte, der kann sich auf dieser Seite die Stücke des BrilLe-Theater ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.